1980

Unsere Aktivitäten im Jahr 1980:

Clowns Ball im Hotel Kreuz

Einkaufsreise in den Orient - drei Wochen

Gründung der Dekor Ki AG

Im Anschluss an die BEA ziehen wir mit unseren Teppichen nach Schwarzenburg zu Hauser Antiquitäten.

Acht Vernissagen in der Altstadt

Ausstellung im Hotel Kreuz, 10 Jahre Dekor Ki

Edip Basmaci erhält eine Arbeitsbewilligung für drei Monate.

Teppichfest im Hotel Kreuz.

Broschüre: Wir kommen aus dem Orient (als PDF).

Clowns Ball im Hotel Kreuz

Hier einige Bilder von unserem Fest :

 

Ausstellung Hauser Schwarzenburg

Im Anschluss an die BEA ziehen wir mit unseren Teppichen nach Schwarzenburg zu Hauser Antiquitäten.

Die Presse

Orientteppiche und Antiquitäten •

kms. Die beiden Firmen Deko Ki, Lyss, und Hauser, Antiquitäten, Schwarzenburg. präsentieren auf sechs Etagen bis und mit 26. Mai in einer Ausstellung in Schwarzenburg Orientteppiche und Antiquitäten.

Der Besitzer des Orientteppichgeschäfts in Lyss, Edgar Kistler, hat die Meisterwerke der Knüpfkunst zum grössten Teil selbst in den Herkunftsländern Persien, Türkei und Afghanistan eingekauft. Den Laien dieser Sonderschau in Schwarzenburg fasziniert die Vielfalt der Ornamente, Muster und Farben, während der Kenner rasch erfasst, welche Teppiche, Kornsäcke, Kinderwiegen und Pferdedecken Nomaden nach überlieferten Stammesmotiven und welche Knüpfwerke in den Manufakturen nach traditionellen Vorlagen angefertigt wurden.

Antiquar Heinz Hauser hat eine besondere Vorliebe rur das bürgerlich-bäuerliche Interieur des letzten Jahrhunderts. Er zeigt vor allem Möbel aus der Epoche Louis-Philippe und Biedermeier sowie Rustikales aus dem Schwarzenburger und Freiburgerland. Hier kommt die handwerkliche und auch individuelle Gestaltung sowohl der Ebenistem>, die für das bürgerliche Haus arbeiteten, wie diejenigen der ländlichen Schreinermeister eindeutig zum Ausdruck. Daneben findet der Sammler aber auch Meissner Porzellan oder als Seltenheit, Kinderspielzeug aus Papier. das um 1850 hergestellt wurde. Die Kombination alter Schreinerkunst mit den Orientteppichen zeigt einmal mehr. dass ein Guggisberger Bauernbuffet in Verbindung beispielsweise mit einem Hatschlu-Teppich aus Afghanistan zu einer harmonischen Verbindung führen kann.


Ausstellung im Hotel Kreuz, 10 Jahre Dekor Ki

 
Galerie Kistler
Dekor Ki AG
Bernstrasse 11
CH 3250 Lyss
Telefon: +41 32 384 44 33
Mobil: +41 78 739 50 08
infogalerie-kistler.ch